VASK Graubünden
Postfach 64
7208 Malans
Telefon: 081 353 71 01
E-Mail: vask.graubuenden@bluemail.ch
 
 

30 Jahre VASK GR

 

Das Vereinsjahr 2019 ist für uns ein besonders bewegtes Jahr mit unvergesslichen Begegnungen und guten Erfahrungen. Der grösste und schönste Höhepunkt war unsere Jubiläumsfeier 30 Jahre VASK Graubünden. Nebst dem Rückblick, was wir alles mit vereinten Kräften in all den Jahren für die Angehörigen erreicht haben, machten wir uns auch Gedanken über die Zukunft der VASK. Wir werden auch in Zukunft nicht lockerlassen und achtsam sein, damit die Ziele und Anliegen der VASK bei den Fachleuten auch weiterhin in die Tat umgesetzt werden. Das Trio Grischa verschönerte unsere Feier mit lüpfiger Ländler Musik. Anschliessend feierten wir bei einem feinen Apéro, der erfreulicherweise von den psychiatrischen Dienste Graubünden gespendet wurde, zusammen mit den geladenen Gästen ausgiebig unser Jubiläum. Dieser Meilenstein blies uns wieder neuen Wind in die Segel, um mit frischem Elan weiter zu rudern. Es freute uns sehr, dass wir auch von den Medien gewürdigt wurden. Ein weiterer Höhepunkt der VASK war im Sommer: 20 Jahre Treffpunkt Atelier. In diesen 20 Jahren erlebten wir viele Hochs und Tiefs. Doch mit vereinten Kräften schafften wir es bis dahin! Wir alle wünschen uns, dass das Atelier auch in den nächsten 20 Jahren nicht an Bedeutung verliert, lebendig bleibt und weiterhin von vielen besucht wird. Die Feier wurde mit wunderschöner Musik, eröffnet. Nachher feierten wir bei gutem Essen ausgiebig, aufgelockert mit Musik und einem lustigen Marionettentanz. Zu unserer Freude erhielten wir noch zum Abschluss des Vereinsjahres den Prix Benevol. Eine Auszeichnung als Anerkennung jahrelanger Freiwilligenarbeit.

«Es weiss keiner von uns, was er wirkt und was er Menschen gibt. Es ist uns verborgen und soll es auch bleiben. Manchmal dürfen wir ein klein wenig davon sehen, um nicht mutlos zu werden. »

(Albert Schweizer)